sabinew

Kuemmel-Fenchel-und-andere-Gewuerze-im-Brot

Kümmel, Fenchel und andere Gewürze im Brot

Kümmel, Fenchel und andere Gewürze im Brot Schon immer war Brot ein Grundnahrungsmittel und um es verträglicher zu machen, werden die klassischen Brotgewürze verwendet. Anis, Fenchel, Koriander oder Kümmel kommen je nach Rezept entweder einzeln oder unterschiedlich gemischt in das Brot. Sie sind für den Geschmack der Brote verantwortlich. Bei Sauerteigbroten sorgt die lange Gehzeit …

Kümmel, Fenchel und andere Gewürze im Brot Read More »

Silikonbackformen: So viele Schadstoffe kommen beim Backen ins Gebäck

Silikonbackformen: So viele Schadstoffe kommen beim Backen ins Gebäck

Silikonbackformen: So viele Schadstoffe kommen beim Backen ins Gebäck Silikonbackformen sind praktisch, beim Backen können aber Schadstoffe aus dem Silikon in die Backware übergehen. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat untersucht, von welchen Produkten man besser die Finger lassen sollte. Das Gebäck bleibt nicht kleben, sie vertragen hohe Temperaturen und sind leicht im Küchenschrank zu …

Silikonbackformen: So viele Schadstoffe kommen beim Backen ins Gebäck Read More »

Natürlich entgiften mit Salzsole

Natürlich entgiften mit Salzsole

Natürlich entgiften mit Salzsole Morgens ein Sole-Wasser zu trinken regt die Verdauung an und ist eine einfache Möglichkeit, jeden Tag etwas zu entgiften. Hierfür wird ein Glas Wasser, angereichert mit ein bis drei Esslöffel Salzsole getrunken. ZUTATEN 1 Glas mit Deckel 4-5 Himalaya Salzbrocken, alternativ 4-5 EL grobkörniges Salz (80 -100 g) 500 ml gefiltertes …

Natürlich entgiften mit Salzsole Read More »

VOM KORN ZUM BROT (Teil 1)

VOM KORN ZUM BROT (Teil 1)

VOM KORN ZUM BROT (Teil 1) Die letzten zwei Generationen haben gereicht, um Jahrtausende altes Wissen über unsere Lebensmittel zu verlieren. So ist auch Getreide in den letzten Jahren sehr in Verruf geraten. Da der Durchschnittsbürger, im Zeitalter des Zeitmangels oder auch der Unwissenheit, auf fertige Backwaren und Auszugsmehle zurückgreift, haben Ernährungsberater, die vor Getreide …

VOM KORN ZUM BROT (Teil 1) Read More »

Südtiroler Kaiserschmarren mit Natursauerteig und Birnenkompott

Südtiroler Kaiserschmarren mit Natursauerteig und Birnenkompott

Südtiroler Kaiserschmarren mit Natursauerteig und Birnenkompott (12 Stunden Vorbereitungszeit) Ich gebe in meinen Kaiserschmarrn-Teig keinerlei zusätzliche Süße hinzu, da die Rosinen und die Bourbon-Vanille einen süßen Geschmack mitbringen und ja immer ein süßes Kompott dazu gegessen wird. Probiert es aus. Ich habe selbst meine zuckerverwöhnten Gäste überzeugen können.“ ZUTATEN: 250 g Khorasan-Weizen (Kamut) frisch gemahlen …

Südtiroler Kaiserschmarren mit Natursauerteig und Birnenkompott Read More »

Salzburger Getreidemühlen mit Granit-Mahlstein und Holz-Mahlkammer

Wer verkauft schon ein Werkzeug weiter, wenn er damit rundum zufrieden ist?

Wer verkauft schon ein Werkzeug weiter, wenn er damit rundum zufrieden ist? Warum findet man kaum Salzburger Getreidemühlen auf dem Gebrauchtgerätemarkt? Die Antwort hat uns ein begeisterter Nutzer unserer Getreidemühlen nun gegeben: „Es fiel mir bei Ihren Geräten auf, dass so gut wie keine gebrauchten Geräte zu bekommen sind, (im Gegenteil zu Wettbewerbsprodukten), und wenn …

Wer verkauft schon ein Werkzeug weiter, wenn er damit rundum zufrieden ist? Read More »

Buchweizenbrot - Glutenfrei backen mit Natursauerteig

Buchweizenbrot – Glutenfrei backen mit Natursauerteig

Buchweizenbrot – Glutenfrei backen mit Natursauerteig Wer glutenfreie Brote mit Buchweizen backen möchte, kann das auch in der Sauerteig-Variante tun. Damit der Buchweizen nicht zerbröselt oder trocken wird, brauchen Sie ein Koch- oder ein Quellstück. Wir verwenden hierfür am liebsten Flohsamenschalen. Denken Sie daran, Ihren Sauerteigansatz mehrere Stunden oder einen halben Tag vor der Teigzubereitung …

Buchweizenbrot – Glutenfrei backen mit Natursauerteig Read More »

Lebensmittelunverträglichkeit - ein Problem der heutigen Zeit?

Lebensmittelunverträglichkeit – ein Problem der heutigen Zeit?

Lebensmittelunverträglichkeit – ein Problem der heutigen Zeit? Ein gesunder Körper ist darauf ausgelegt, all die Vielfalt an Nahrung verdauen zu können, die die Natur für uns bereitstellt. Allergien oder Unverträglichkeiten gab es bei naturverbundenen Völkern nicht. Untersuchungen mit Kindern, die auf einem Bauernhof aufwuchsen, ergaben, dass deren Immunsystem um Welten stärker war als das der …

Lebensmittelunverträglichkeit – ein Problem der heutigen Zeit? Read More »

Warenkorb
Scroll to Top